Schiedsrichterausbildung: Zwei Premieren zum Jahreswechsel

In der Handballsparte des VfL Horneburg können wir voller Stolz zwei Premieren feiern und dies zum Anlass nehmen, einen Bericht über das Schiedsrichterwesen zu bringen.

Zum Jahreswechsel, zu dem die Mannschaften im Normalfall etwas runterfahren oder pausieren, haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht. Da der VfL Horneburg sich das Ziel gesetzt hat, neue Schiedsrichter in die HREW Welt zu schicken, haben wir am letzten Wochenende des Jahres  einen Lehrgang mit großer vereinsinterner Beteiligung in Horneburg ausgerichtet. 13 Teilnehmer haben sich das Wochenende um die Ohren geschlagen und in Theorie und Praxis das Schiedsrichterwesen erlernt. Die abschließende Prüfung wird Ende Januar stattfinden.

Die Spartenführung, sowie wir Schiedsrichter-Warte, möchten uns schon mal recht herzlich dafür bedanken.

Aber das soll noch nicht alles gewesen sein.

Am Wochenende 18./19.01.2019 steht die nächste Premiere bei uns an. Wir sind Ausrichter eines Junior-Schiedsrichter-Lehrgangs, mit dem die 14-15 jährigen Jugendlichen angesprochen werden sollen. 15 Spieler/-innen konnten wir anmelden. Über die gute Resonanz haben wir uns sehr gefreut.

Obwohl wir diesmal über den freiwilligen Weg gegangen sind, konnten wir nicht nur eine gute Beteiligung, sondern auch ein hohes Maß an Engagement und Interesse jedes Einzelnen der werdenden Schiedsrichter feststellen. Es macht Freude mit den Jungschiedsrichtern zu arbeiten.

Zum Abschluss möchten wir uns natürlich auch bei allen schon aktiven Schiedsrichtern für die Hinrunde bedanken. Nun steht die Rückrunde bevor und wir haben durch den eingeengten Spielplan (verursacht durch die Handball WM) noch einige Herausforderungen anzunehmen. Viele Ansetzungen stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch aus. Wir hoffen auf euer Engagement und die Bereitschaft, die Besetzung aller Spiele reibungslos vorzunehmen.

Danke an alle Schiedsrichter

Yannick und Kathrin

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.