wJE – deutlicher Sieg gegen MTV Wisch

Nach zwei spielfreien Wochenenden, hatten wir am Sonntag den MTV Wisch zu Gast. Bis auf Lale waren alle Mädchen dabei. Gut besetzt und entsprechend motiviert gingen wir ins Spiel.

In der ersten Halbzeit, im Spiel 3:3, wussten unsere Abwehrreihen zu überzeugen und im Angriff konnten wir viele Chancen rausspielen. Mitte der ersten Halbzeit stand es 9:0 für uns. Luci im Tor, konnte hinter der starken Abwehr (insbesondere überzeugten Naima und Anna), fast alle Bälle abwehren. Wir wechselten jetzt vermehrt durch und so kam Wisch auch zu einigen erfolgreichen Abschlüssen. Zur Halbzeit stand es 14:5 für uns.

In der zweiten Halbzeit konnten wir nahtlos an unsere Leistung anknüpfen und bauten die Führung bis auf 20:8 aus. Luci wechselte mit Naima (bis dahin 3 Treffer) im Tor und wir tauschten auch auf dem Feld munter durch. Dena nutze ihre Freiräume im Angriff und konnte insgesamt 10 Treffer erzielen. Endstand war 24:10. Über das gesamte Spiel zeigten unsere Mädels eine sehr gute Leistung, auf der wir weiter aufbauen können.

Unsere restlichen Tore warfen: Lea (5), Anna (3), Lilly (2) sowie Lea C. und Tabea jeweils ein Treffer. Des Weiteren waren im Kader: Ina, Hanna und Nica.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.