wJD1 – Sieg gegen Tabellenführer VFL Fredenbeck 1 !

Am 05.03.17 traf die WJD 1 auf den aktuellen Tabellenführer  VFL Fredenbeck 1. Keine unserer  bisherigen Partien gegeneinander, konnten wir je für uns entscheiden. Des Weiteren mussten wir auch noch auf Josi verzichten, die verletzungsbedingt ausfiel. Aber auch der Gegner musste auf eine wichtige Spielerin verzichten. Trotz Nervosität konnten wir recht schnell ins Spiel finden und mit 4:1 in Führung gehen. Leider fiel Helle nach einem tollen Tor verletzungsbedingt aus und Fredenbeck kam schnell auf ein 4:4 wieder ran. Beide Mannschaften zeigten ein sehr starkes Abwehrverhalten und  so stand es kurz vor Ende der 1. Halbzeit 7:7. Durch ein schönes Rückraumtor von Jessi  und eine Klasse  Aktion von Sina von Rechtsaußen gingen wir mit einer 9:7 Führung in die Halbzeit. Trotz einiger Fehlpässe und technischer Fehler gaben wir das Spiel nun nicht mehr aus der Hand. Da Fredenbeck unsere Außen nun weg nahm und Estrella dadurch das Spiel so schön breit machen konnte, war viel Platz im Rückraum. Nena sorgte zusätzlich noch für schöne Lücken am Kreis und so konnten sich Lea, Lina und Naja gut durchsetzen und tolle Tore erzielen. Besonders hervorzuheben war die sehr starke Leistung unserer Torfrau Greta, die durch Klasse Paraden so manch guten Wurf entschärfte und so zum Sieg entscheidend beitrug. Am Ende stand es 18:12 für uns. Der Jubel über diesen verdienten Sieg war riesengroß. Das war eine ganz tolle Mannschaftsleistung !

Mannschaft: Greta (Tor), Lea(5), Lina(6), Naja(2), Sina(2), Helle(2), Jessi (1), Estrella, Nena

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.