wJD – Saisonauftakt in der Vorrunde Ost Staffel B

Nach etlichen Trainingseinheiten, Trainingsspielen, dem Beachhandballturnier in Hollenstedt und dem Sieg beim Hallenturnier in Drochtersen (Bild), hatten wir endlich unser erstes Punktspiel mit unserer neu zusammengestellten wJD.

Sonntagmorgen um 9:30 Uhr zu Hause ging es gegen den VfL Stade. Da wir Stade nicht einschätzen konnten, holten wir noch Naya zur Unterstützung aus der C2 dazu. Außer Lale hatten wir alle Mädchen an Bord. Jedoch zeigte sich schnell, dass es ein entspanntes Spiel für uns Trainer werden sollte. Der VfL Stade verzichtete wohl darauf, einige Spielerinnen des Jahrgangs 2005 in der D einzusetzen, um diese in den C-Mannschaften auflaufen zu lassen.

Konzentriert gingen wir das Spiel an, aber trafen auf nicht viel Gegenwehr. Zur Pause stand es 21:0 für uns. Die Konzentration ließ bei dem Spielstand etwas nach und so ging das Spiel dann mit 34:3 für uns aus. Wir wechselten stetig durch, damit alle Spielerinnen zu ihren Einsatzzeiten kamen. Bernice und Neele, die beide ihr erstes Spiel machten, konnten sich gut in Szene setzten. Bernice erzielte 4 Treffer, Neele wurde ihr Tor leider abgepfiffen. Ansonsten verteilten sich die Tore über die ganze Mannschaft.

An dieser Stelle wollen wir (Spielerinnen und Trainer) noch mal Kirsten Willmann danken, für Ihre Trainingseinheit zur Vorbereitung auf das Beachhandallturnier, Thorsten Koch für sein Torwarttraining sowie bei den Firmen Lemmermann Nutzfahrzeuge aus Horneburg und P&H Systempartner aus Stade für das Sponsoring der neuen Trainingsanzüge.

Das nächstes Spiel ist in Jork gegen Wisch und dann am 16.09.2017, um 15:00 Uhr, spielen wir zu Hause gegen unsere Freunde aus der E-Jugend, Harsefeld 2, mit unserem Trainerkollegen Dennis.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.