WJC 1 – Beach Turnier in Cuxhaven

Viel Spass hatte die wJC1 beim Beach Handball Turnier in Cuxhaven.Ursprünglich wollten wir ja schon am Freitag nach Cuxhaven fahren, aber aufgrund der unbeständigen Wetterlage hatten wir uns entschlossen am Samstag morgen zu fahren, was sich als gute Entscheidung erwies. So fuhren wir dann um 5:30 Uhr los und konnten uns in einem großen Teilnehmerfeld mit 20 Mannschaften beweisen. Da wir kurzfristig 2 Abmeldungen hatten mussten wir uns entscheiden, ob wir uns aus der C2 verstärken die auch vor Ort waren oder ob wir das Turnier zu fünft spielen. Wir beschlossen das wir uns nicht verstärken, sondern die Belastung für alle hochhalten, in der Hoffnung, dass sich keiner verletzt. So gingen wir am Samstag in das Turnier und konnten sogar alle 4 Spiele gewinnen und zogen in die Finalrunde ein. Am Sonntag verloren wir leider das erste Spiel im Penalty werfen, konnten das nächste Spiel dann gewinnen und hatten leider im Spiel um Platz 5 wiederum im Penalty werfen das Nachsehen, so dass wir am Ende sechster wurden. Fazit : mit diesem dünnen Kader einen sechsten Platz zu erringen, war eine klasse Leistung, wir hatten Spaß, großes Glück, dass wir nicht im Regen spielen mussten (zwischendurch gab es ein paar heftige Schauer) und die Spielerinnen wurden ordentlich gefordert. Ein großes Dankeschön an den HVN, der dieses Turnier wieder einmal hervorragend organisiert hat.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.