Wettkämpfer Pfingsten erfolgreich

Mit sehr guten Ergebnissen kamen die Leichtathletinnen und Leichtathleten von den Wettkämpfen am Pfingst-Wochenende zurück. Beim traditionellen Sportfest in Zeven mit 677 Teilnehmern aus 148 Vereinen sprangen auch Bestleistungen heraus. Vom VfL Horneburg ging Sprinterin Christina Adolphi bei den Frauen an den Start. Mit 27,29s im 200m-Lauf kam sie in einem starken Feld zwar nicht an ihre Leistungsgrenze, wurde aber im B-Finale Zweite. Ihr Trainingspartner Niklas Wenzel (Buxtehuder SV, U 18)) wuchs im 110m-Hürden-Lauf über sich hinaus. Mit ausgezeichneten 15,82 s stellte er bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr eine neue persönliche Bestleistung auf. Seine Vereins-Kollegin Jana Helling -ebenfalls von der Trainingsgemeinschaft- reiste nach Bad Oeynhausen und startete dort in der Altersklasse U 20 über 100m. Nach 13,49 s überquerte sie die Ziellinie. Trainer Dennis Seifried: „Da ist noch mehr drin…!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.