Weibliche Jugend C gewinnt erstes Relegationsspiel zur Landesliga

Die weibliche Jugend C von Trainer Florian Jungclaus konnte das erste von vier Relegationsspielen mit 29:15 gegen den TUS Jahn Hollenstedt  durch eine geschlossene Mannschaftsleistung für sich entscheiden. Das nächste Spiel findet am 27.04. um 18:30 Uhr gegen den TV Oyten in Horneburg statt.

Unbenannt

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.