Weibliche D 1 gewinnt erstes Punktspiel deutlich mit 45:8

Am  Samstag, 10.09.16,  absolvierte die WjD1 ihr erstes Pflichtspiel. Mit unserem kleinen Kader (7 Mädels)  empfingen wir den Gast aus Harsefeld.

Schon nach 5 Minuten entschlossen wir uns eine Spielerin vom Feld zu nehmen. Nach einer 11:0 Führung nach 10 Minuten  spielten wir dann nur noch 4:6. Greta im Tor bewies sich als sicherer Rückhalt und so gingen wir mit einem deutlichen Vorsprung von 21:3 in die Halbzeit. In der 2. Hälfte standen Lina M. und Naya jeweils 10 Minuten im Kasten. Trotz des Unterzahlspiels konnten wir schöne Tore erzielen. Helle spielte einige Male schöne Pässe an den Kreis, die dann durch Lea in Tore verwandelt werden konnten. Erzwungene Fehlpässe der Gäste wurden sofort durch Tempogegenstöße von Lina M und Josie bestraft. Naya, Greta und Lina B. erzielten durch schöne Einzelaktionen ebenfalls tolle Tore, so dass sich am Ende jede in die Torschützenliste eintragen konnte. In der letzten Sekunde erzielte Le noch das 45:8 zum Endstand. Tolle Mannschaftsleistung der Mädels!

Kader: Greta M (5 Tore), Lina B. (3 Tore), Helle D. (9 Tore), Naya S. (5 Tore); Josi S. (5 Tore), Lina M. (5 Tore) und Lea M. (13 Tore)

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.