Weibliche E-Jugend als Einlaufkinder beim HSV Handball

Einlaufkinder beim HSV Handball

 

Am 3. Dezember hatten unsere Mädels der WJE die große Ehre die Einlaufkinder des HSV Handballs zu sein. Gemeinsam mit Eltern, Geschwistern und Freunden ging es am Nachmittag los. Mit einem Bus fuhren wir zusammen zur Arena. Dort wurden wir von einer Mitarbeiterin des HSV-Marketing-Teams empfangen. Nach einigen wichtigen organisatorischen Dingen stieg die Aufregung so langsam. Das Aufwärmen der Mannschaften durfte ganz nah beobachtet werden, sodass sich die Mädels schon einmal angucken konnten, mit wem sie denn einlaufen werden. Dann war es soweit. Voller Vorfreude und Aufregung wurde – in einer Reihe aufgestellt – auf die Spieler gewartet. Alle Mädchen hatten einen Spieler an der Hand und wollten diese am liebsten gar nicht mehr loslassen. Nach dem Einlaufen gab es noch ein dickes Lob von den Verantwortlichen: „Das haben die Mädels echt super gemacht!“ Anschließend schauten wir gemeinsam mit den Eltern und Freunden das Spiel. Leider verloren die Hamburger mit 26:28. Aber das Abenteuer war noch nicht ganz zu Ende. Nach dem Spiel gab es noch eine Autogrammstunde dirket vor unserem Block mit allen HSV-Spielern. So konnten alle zufrieden die Heimfahrt antreten. Insgesamt war die Aktion ein ganz tolles Erlebnis für alle Beteiligten. Das Trainer-Team ist sehr stolz auf die Mädchen.

 

 

IMG_2816 IMG_2896