Premiere gelungen!

Erstmalig führte der VfL Horneburg die Bezirksmeisterschaften im Werfer-Fünfkampf durch. 23 Werfer aus dem Bezirk Lüneburg maßen sich auf der neuen Anlage des Sportplatzes Blumenthal

Im Hammerwurf, Gewichtwurf, Speerwurf, Diskuswurf und Kugelstoßen werden Bestleistungen und neue Kreisrekorde gleich zu Saisonbeginn aufgestellt.

Wieder einmal war auf Jürgen Schulz (VfL Horneburg) Verlass. Er stellte einen neuen Kreisrekord im Werfer-Fünfkampf in der Altersklasse 55 auf. Auch Cord Meyer konnte einen neuen Rekord in der Altersklasse M 50 aufstellen.

Nadine Heinsohn (VfL Horneburg) wurde in der Altersklasse W 40 Vizemeisterin mit 1583 Punkten. In der Altersklasse M 80 warf Gerhard Knapp den Diskus auf 18,67 m.

Der Wettkampf und der Zustand der Anlagen wurden von einem Abgesandten des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbands aus Hannover begutachtet. „Dieser war positiv beeindruckt, sodass die Landesmeisterschaften 2018 eventuell in Horneburg ausgetragen werden“, so Leichtathletik-Spartenleiter Cord Meyer.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.