Meisterliches Wochenende für den VfL

Am letzten Wochenende konnten unsere Leichtathleten einige Meistertitel ergattern. Bei den Norddeutschen Meisterschaften der Senioren, die gleichzeitig auch als Niedersächsische Landesmeisterschaften in Celle ausgetragen wurden, wurde Jürgen Schulz Doppelmeister im Hammerwurf. Mit 38,85m gewann er beide Titel und konnte seiner Favoritenrolle gerecht werden. Im Diskuswurf wurde Jürgen mit 35,62m Vize-Meister. Im Kugelstoßen konnte er mit 11,12m und Persönlicher Bestleistung die Bronze-Medaille gewinnen. Trotz eines verpatzten Starts und reichlich Gegenwind wurde Christina Adolphi in 13,26s Doppel-Vizemeisterin im 100m-Sprint. Sie verfehlte damit ihren eigenen Kreisrekord um nur 3/100stel Sekunden. Am gleichen Tag wurden in Oldendorf die Kreismeisterschaften im Mehrkampf ausgetragen. Lennart Rühle (M12) wurde Doppel-Meister im Drei- und Vierkampf. Mit großem Vorsprung gewann er mit 1145 Punkten bzw. mit 1485 Punkten. Dabei konnte er erneut über vier Meter springen und den Ball auf 37,50m werfen!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.