Männliche D-Jugend mit toller Saison

Die D- Jugend des VfL Horneburg hat eine tolle und erfolgreiche Saison hinter sich, die jetzt leider aufgrund der Corona- Kriese nicht das gewünschte ende nahm. Doch troz des Saisonabbruch konnten wir mit dem Regionsoberligatitel und dem Sieg beim HVN Besten Vergleich zwei große Erfolge feiern. Insgesamt verlor die Mannschaft von Trainer Ole Hagedorn nur eine Partie und beendete die Hauptrunde sogar mit 14:0 Punkten und einer Tordifferenz von plus 114 Toren. Das besondere an dieser Leistung war, dass wir fast nie den vollen Kader hatten und 8 unserer 13 Spieler noch dazu regelmäßig Spiele in anderen Mannschaften absolviert haben. Denn mit Josua Schleßelmann, Theo Bode, Luis Prochaska und Malte Hagedorn waren gleich vier Spieler des Kaders wichtige Stützen der C- Jugend Oberliga. Carlos Zigun, Milo Dubbels und Lukasz Minkus hingegen spielten hingegen fast die komplette E- Jugend Saison und konnten auch dort den Titel erringen.

 

Zum Kader gehören: Lasse Spitzer, Dario Zigun, Carlos Zigun, Lukasz Minkus, Malte Oellrich, Milo Dubbels, Malte Juhnke, Malte Hagedorn, Theo Bode, Lukas Kühle, Josua Schleßelmann, Jacco Linz und Luis Prochaska

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.