Jakob Schröder gewinnt Hochsprung – Wettbewerb

Beim Hallensportfest in Buxtehude konnte Jakob Schröder den Hochsprung mit 1,20 m gewinnen. Im 50 m-Sprint wurde er Zweiter. Auch Felix Ehlers, Jarno Naujack, Colin Knöri und Aaron Jenke konnten vorne mitlaufen. Die Kleinsten hatten beim Sprint und bei der Biathlon-Staffel viel Spaß. Lara Litzow zeigte schon sehr gute Sprint-Qualitäten. Für Ryan Knöri und Mia Kempa war es der erste Hallen-Wettkampf.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.