Horneburger sicherten KLV-Sieg

Mit deutlichem Vorsprung konnte die Kreisauswahl des KLV Stade den Vergleichswettkampf gegen die Kreisauswahlmannschaften aus den Kreisen Verden, Osterholz, Cuxhaven und Rotenburg für sich entscheiden. Maßgeblich waren dabei auch die Horneburger Lennart Rühle, Julian Last und Jakob Schröder beteiligt. Es gab noch eine Reihe von Bestleistungen dazu! Lennart (2005) lief die 75 m in 11,21 s und warf den Ball 39 m weit. Herausragende Leistungen legte Jakob (2004) mit 1,48 m im Hochsprung und 49,50 m im Ballwurf hin. Alles Persönliche Bestleistungen. Der Dritte im Bunde, Julian Last (2005), lief die 800m in sehr guten 2:52,76 min und konnte sich über 75 m auf 11,47 s verbessern. Jakob und Lennart starteten zu dem noch in der 4 x 75 m-Staffel des KLV.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.