Radsport

Radsport im VfL Horneburg

Seit 2010 treffen wir uns regelmäßig am Sonntagmorgen und Mittwochabend, um gemeinsam dem Rennradsport zu frönen und ein paar Pfunde abzustrampeln. Wir nehmen auch regelmäßig an den Rad-Touren-Fahrten (RTF’s) vieler verschiedener Vereine aus dem näheren Umkreis teil. Eine RTF wird auf einer vorher festgelegten Route im öffentlichen Verkehr und auf ausgesuchten Wegen gefahren, wobei die Teilnehmer aus verschieden langen Rundkursen auswählen können. Die bekanntesten RTF’s sind hier die Has und Igel Tour in Buxtehude, die RTF auf der Fährstraße in Stade und die Biking auf der Milchstraße Tour in Himmelpforten.

 

Der Rennradsport findet immer mehr Anhänger und die großen Vereine in Stade und Buxtehude sind natürlich wesentlich besser aufgestellt als wir. Aber wir sehen uns auch nicht als Konkurrenz zu den großen Vereinen sondern mehr als eine Gruppe Gleichgesinnter, die ihren Rennradsport auf dem jeweiligen Level betreiben möchten. Wobei der Ehrgeiz sich zu verbessern natürlich automatisch kommt und mit dem Windschattenfahren auch schwächere Fahrer mitgezogen werden und die schnelleren halt mehr an der Spitze des Feldes fahren.

 

Wer Interesse hat…

bei uns mitzufahren ist herzlich willkommen und kann uns gerne ansprechen, wann und wo wir abfahren. Es ist geplant wieder am Mittwochabend um 18:30 Uhr und Sonntagmorgen um 10:30 Uhr bei der Radsport-Arena in Horneburg einen regelmäßigen Abfahrtspunkt anzubieten.

Weitere Informationen hält auch die VfL Geschäftsstelle gern bereit: Tel. 04163-6441.

Die Kommentare sind geschlossen.