Letztes Heimspiel fällt aus ! Post Buxtehude tritt nicht an !

Bereits 2 Tage vor dem letzten Heimspiel für den VfL kam die Absage des Gegners aus Buxtehude. Der Post SV bekommt keine Mannschaft zusammen. Der VfL hätte gerne sein letztes Heimspiel in der 1. Kreisklasse sportlich ausgetragen. Auch um zusammen mit den treuen Fans die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisliga ein wenig zu feiern.

Der VfL hat jetzt zwei Wochenenden frei. Dann wird am 30. Mai in Apensen das letzte Spiel dieser Saison ausgetragen. Anstoßzeit steht noch nicht endgültig fest. Sollte der TSV Apensen II nicht mehr absteigen können, wird bereits um 13:30 Uhr gespielt. Ansonsten bleibt es bei 17:30 Uhr. Nächste Woche wissen wir mehr. Dann wird der Spielbeginn auch verbindlich festgelegt. Nach dem Spiel wird dann die Meisterschaft gefeiert. Die offizielle Ehrung durch den NFV wird dann auch stattfinden.

Allen VfLern frohe Pfingsttage !

Rüdiger Neumann  VfL Horneburg

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.