wJA – Landesliga

In der vergangenen Saison hatte der VfL leider keine weibliche A-Jugend melden können. Auch in diesem Jahr sind die Jahrgänge dieses Altersbereichs sehr dünn be- setzt. Keine Spielerin aus dem Jahrgang 2001 und ledig- lich drei Spielerinnen aus dem Jahrgang 2002. Dennoch musste sich die Mannschaft im Qualifikationsturnier für die Landesliga lediglich der HSG BüDro knapp geschla- gen geben. Alle Spielerinnen haben vergangene Saison noch in der B-Jugend gespielt, welche in der Landesliga den dritten Platz belegte. Auf diesem Turnier sah man, dass die noch sehr junge Mannschaft durchaus das Poten- zial hat, sich in der Liga durchzusetzen.

Der aktuelle Kader hat sich wenig verändert und ist sowohl in der Spitze, als auch in der Breite sehr gut aufge- stellt. Große Unterstützung erfährt die Mannschaft auch von aufstrebenden Spielerinnen aus dem Jahrgang 2004. Neuzugänge gibt es in diesem Jahr allerdings keine.

Nur auf der Trainerposition hat sich wieder etwas verän- dert. Roman Rammner (1. Herren) wird in der kommen- den Saison die Trainerin Veronika Zoller (1. Damen) un- terstützen. Das Ziel der Mannschaft ist es, in diesem Jahr wieder im oberen Drittel der Landesliga mitzuspielen.

Trainer: Veronika Zoller und Roman Rammner

 

Die Kommentare sind geschlossen.