Ballett

Hier tummeln sich insgesamt in vier Gruppen fast achtzig kleine und große Ballerinas.

Die jüngsten sind im Vorschulalter und lernen spielerisch ihre ersten Tanzschritte, aber auch schon bewusste Körperhaltung und -bewegung.

Die etwas größeren zwischen sieben und neun Jahren machen sich dann schon an die typischen Grundpositionen.

Bei den neun- bis zwölfjährigen werden dann schon klassische Ballettstücke einstudiert, aber auch die Moderne kommt nicht zu kurz.

Die Fortgeschrittenen im Jugendalter tanzen dann alles, was das Ballett und Jazz zu bieten hat und machen sich auch an schwierigere Choreographien.

 

Übungstag Freitag

Anfänger 4 – 7 Jahre          14:15 – 15:00                             Sport Treff Schützenweg

Anfänger 7 – 10 Jahre         15:00 – 15:45

Anfänger 10 – 14 Jahre      15:45 – 16:30

Fortgeschrittene                  16:30 – 17:15

 

Übungsleiterin:

Tanya Sedlatzek 04141 922 320, E-Mail: Tanya Sedlatzek

 

Gruppe 1 : kreativer Kindertanz für Kinder im Alter von 4-7 Jahre.

Hier wird auf spielerische Weise den Kindern die Basis für den klassischen tanz vermittelt.

 

Gruppe 2: Kinder-Ballett von 7-10 Jahre.

Die Kinder erlernen die klassische Technik mit Hilfe des Stangenexercise, Flößbarer/Übungen am Boden und Training im Raum.

 

Gruppe 3: Teenie-Ballett von 10-14 Jahre

Die erlernte Technik wird anspruchsvoller-die schritt-und Tanzkombinationen werden komplexer.

 

Gruppe 4: Ballett für Jugendliche und Erwachsene.

Wir sind eine nette kleine Gruppe, die sich immer über Zuwachs freut – auch wenn noch
keine Vorkenntnisse vorhanden sind. Auch im Erwachsenen-Alter profitiert man von dem konzentrierten und in den Bereichen Muskelaufbau und Beweglichkeit sehr effektivem Training.

Ein Probetraining lohnt sich immer!

Alle Stunden schulen die Musikalität, Koordinationsfähigkeit, Beweglichkeit und Konzentrationsfähigkeit.

Die Haltung verbessert sich und wir trainieren beide Körperhälften gleichmäßig für einen gesunden starken Körper.

 

Für den Unterricht sind folgende Dinge zu beachten:

  • regelmäßig und pünktlich zum Training erscheinen
  • die Haare immer streng zusammen

 

Bekleidung :

  • Ballett-Trikot für Kinder in hellen Farben und schlicht
  • Ballett-Trikot für Teenager und Erwachsene auch in dunklen Farben möglich
  • Beintrikot-eine helle Ballettstrumpfhose
  • Ballettschläppchen im Winter zusätzlich
  • Wickeljacke oder Bolero und Stulpen

 

Ansprechpartner

Tanya Sedlatzek

 

Telefon für dringende Angelegenheiten: 04141 – 922 320

Die Kommentare sind geschlossen.