Letzter Wettkampf in 2017

Beim 44. Silvesterlauf in Drochtersen gingen auch Horneburger Leichtathleten an den 10 km-Start. Allen voran die Familie Kröger, die mit sieben Läufer und Läuferinnen dabei waren. Schnellster war mit 47:17 min in der Männerklasse Johannes vor seinem Bruder Jacob, der nach 53:25 min ins Ziel kam. In der Altersklasse U 18 wurde Levi mit 56:33 min Vierter in der Gesamtwertung vor seinem Bruder Jonathan (63:47 min). Christian Kröger lief auf der 10 km-Strecke 50:11 min und wurde in der Altersklasse M 50 Dreizehnter. Jeweils den achten Platz erliefen sich Dorothee mit 64:44 min in der Altersklasse W 50 und Martha mit 54:28 min in der Frauenklasse. Als weiterer Läufer erlief sich  Daniel König Platz 13 in der Altersklasse M35 mit 64:48 min.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.