mJC I (Oberliga)

In der Saison 2016/2017 hat die männliche Jugend C einen guten 5. Tabellenplatz in der Oberliga erreicht. Dieser Platz ist umso höher zu bewerten, da die Horneburger das jüngste Team in der Spielklasse stellten und die Unterschiede im Kraft bereich teilweise deutlich waren. Unsere Mannschaft gehörte allerdings im spielerischen Bereich zu den Top-Teams der Liga und fast hätte es zum direkten Klassenerhalt gereicht. Am Ende fehlte leider ein Punkt, den man bei den ein-Tore-Niederlagen in Lingen bzw. Delmenhorst liegen ließ.

In der diesjährigen Oberligaqualifikation hat sich unser Top-Team souverän mit 10:0 Punkten für die neue Oberliga qualifiziert. Dabei wurden die Gegner aus Wilhelmshaven, Cloppenburg, Verden/Aller, Schiff dorf und Hoykenkamp sehr deutlich geschlagen. Das Torverhältnis von 84:24 Toren unterstreicht die Dominanz unseres Teams. Zu dieser Spielzeit haben wir auch 2 Neuzugänge aus anderen Vereinen. Kreisläufer Jona Senel aus Altenwalde und Mateusz Martyn aus Zeven verstärken unser Team.

Die Zielsetzung von Trainer Stefan Hagedorn für die neue Oberliga-Saison ist das  Erreichen der ersten drei Tabellenplätze. Damit würde sich das Team für die Niedersachsenmeisterschaft in 2018 qualifi zieren und hätt e den direkten Klassenerhalt für den nachrückenden Jahrgang erreicht.

Bemerkenswert ist der Stellenwert der Horneburger Spieler in Niedersachsen. Mit Phillip Düselder, Ole Hagedorn, Kjell Motzkus, Karol Chmielewski, David Meinke und Daniel Weber gehören sechs (!) Spieler dem Kader der Niedersachsenauswahl an. Diese Spieler erhalten im nächsten Jahr alle 2 Wochen eine zusätzliche Förderung durch das Stützpunktt raining der Niedersachsenauswahl in Oyten.

Jahrgänge Trainingszeiten Trainer Halle
2002/2003 Mo. 18:00 – 19:00 Uhr Stefan Hagedorn,
Christoph Prigge, Tel. 0174/3155331
und Ole Dannenberg
VfL-Halle
  Mi. 17:45 – 19:00 Uhr   Gemeindehalle
  Fr. 18:00 – 19:30 Uhr   Gemeindehalle

 

Die Kommentare sind geschlossen.