Ballgewöhnung

Die Ballgewöhnung Handball spricht alle Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren an.
Einmal in der Woche toben die 15-20 kleinsten Handballer des VfL Horneburg durch die Halle. Neben dem Spaß an sportlicher Bewegung und dem Spielen miteinander stehen eine vielseitige motorische Grundausbildung und die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder im Vordergrund.

Die Mädchen und Jungen erleben durch Bewegungsspiele, Wurf- und Prellübungen sowie den Einsatz verschiedener Trainingsmaterialien, wie ihre koordinativen und konditionellen Fähigkeiten geschult und gefördert werden. Nach der Aufwärmphase mit bekannten Fang und Laufspielen, wird die gesamte Halle für das Training genutzt.

Zwischen den Handballübungen gibt es regelmäßige Trinkpausen. Den Abschluss jeder Trainingsstunde bilden schließlich 1-2 weitere Bewegungsspiele. Obwohl es bei der Ballgewöhnung noch keinen aktiven Spielbetrieb gibt und der Bezug zum „richtigen Handballspielen“ noch nicht ersichtlich ist, trainieren die Kinder mit viel Begeisterung und großer Freude.

Wer Lust hat, bei uns mitzumachen, ist herzlich willkommen!

Trainingszeiten Trainerin Helfer, Betreuer Halle
Mi. 15:30 – 16:30

Maike von Bargen

Tel: 04163-826372

Emilia Steinnagel VfL Halle

Die Kommentare sind geschlossen.