Dennis Seifried sprintet DM-Norm

Leichtathleten starteten am vergangenen Wochenende beim 21. Neujahrssportfest des SV Werder Bremen. Dennis Seifried, M35, vom VfL Horneburg sprintete im 60m-Hürdenlauf 9,09 s und erfüllte souverän die Qualifikation-Norm für die Deutschen Meisterschaften, die Anfang März in Erfurt stattfinden. Auch sein Schützling Niklas Wenzel (U 20) vom VfL Horneburg legte einen schnellen Lauf hin. Mit 9,21 s verbesserte er seine persönliche Bestleistung um 0,27 s, verpasste dennoch knapp die Norm für die Landesmeisterschaften. Beide Athleten sind erst zum Jahreswechsel vom Buxtehuder SV nach Horneburg gewechselt.

 

Debüt in Hannover

Beim 1. Hallensportfest am 7.1.18 im Sportleistungszentrum in Hannover starteten Dennis Seifried (M35) und Niklas Wenzel (U20) über die 60m-Hürden. Beide Athleten sind erst in diesem Jahr vom Buxtehuder SV zum VfL gewechselt und bilden den Kern unserer Leistungsgruppe Sprint. Beide mussten über die 0,991 m hohen Hürden sprinten. Dennis erreichte eine Zeit von 9,32 s und Niklas 9,48 s.

Letzter Wettkampf in 2017

Beim 44. Silvesterlauf in Drochtersen gingen auch Horneburger Leichtathleten an den 10 km-Start. Allen voran die Familie Kröger, die mit sieben Läufer und Läuferinnen dabei waren. Schnellster war mit 47:17 min in der Männerklasse Johannes vor seinem Bruder Jacob, der nach 53:25 min ins Ziel kam. In der Altersklasse U 18 wurde Levi mit 56:33 min Vierter in der Gesamtwertung vor seinem Bruder Jonathan (63:47 min). Christian Kröger lief auf der 10 km-Strecke 50:11 min und wurde in der Altersklasse M 50 Dreizehnter. Jeweils den achten Platz erliefen sich Dorothee mit 64:44 min in der Altersklasse W 50 und Martha mit 54:28 min in der Frauenklasse. Als weiterer Läufer erlief sich  Daniel König Platz 13 in der Altersklasse M35 mit 64:48 min.

Einladung zur Spartenversammlung

Zeit: Dienstag, 23.01.2018 um 19:00 Uhr

Ort:   Clubraum „ Landgasthof  Am Tivoli“ , Vordamm 44, Horneburg

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Spartenleiters
  3. Berichte zum Trainingsbetrieb, Lauftreff, Sportabzeichentreff
  4. Termine und Veranstaltungen 2018
  5. Anträge
  6. Verschiedenes

Anträge sind bis zum 16.01.18 schriftlich beim Spartenleiter einzureichen.

Cord Meyer

Spartenleiter

 

Änderung der Trainingszeiten

Ab Montag, 6.11.2017, ändern sich die Trainingszeiten und der Trainingsort der U8 und U10. Zwischen 16:00 und 17:00 trainieren die Jahrgänge 2011 und jünger in der Grundschulhalle. Zwischen 17:00 und 18:00 Uhr sind dann die Jahrgänge 2010+2009, ebenfalls in der Grundschulhalle dran. Infos gibt es auf der Leichtathletik-Seite unter “Trainingszeiten”. Von der Alterseinteilung kann im Einzelfall abgewichen werden.

Bestleistungen beim Werfertag

Beim Werfertag in Oldendorf gab es mal wieder einen neuen Kreisrekord durch Jürgen Schulz (M55). Er warf den 1,5kg schweren Diskus auf 36,11m und verbesserte damit seinen eigenen Rekord. Im Kugelstoßen  übertraf er mit 10,76m wieder die 10m-Marke. Nicht ganz zufriedenstellend seine Weite im Hammerwurf. Mit 38,89m blieb er unter seinen Möglichkeiten. Quasi ohne Vorbereitung gelangen Cord Meyer (M50) im Kugelstoßen mit 8,77m und im Diskuswurf mit 26,39m neue Jahresbestleistungen.

Leichtathleten beim VfL-Sporttag dabei

Zwischen 14:00 und 17:00 Uhr findet am Sonntag, den 5.11.2017, in der Halle Hermannstr. der VfL-Sporttag statt. Erstmalig sind auch die Leichtathleten mit einer Hürdenstrecke und einer Hochsprunganlage dabei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei! Bitte Sportsachen mitbringen, denn jeder kann hier mitmachen.

Kreismeisterschaften in Horneburg

Zum zweiten Mal richtete der VfL die Kreismeisterschaften im Hammerwurf auf dem Sportplatz Blumenthal aus. Neben den Gästen aus Lüneburg, der LG Kreis Nord-Stade und Buxtehude nahmen auch drei Werfer aus Horneburg teil. Jarno Naujack (M 15) warf mit 27,69m neue Bestleistung. Auch Jakob Schröder (M 13) verbesserte  mit 24,06m seinen persönlichen Rekord. Mit 40,65m konnte Jürgen Schulz endlich wieder die 40m-Marke übertreffen.

Laufabzeichen-Prüfung am 4.11.17

Am 04.11.17 lädt der Lauftreff des VfL Horneburg euch ein, die Laufabzeichen-Prüfungen der Stufe 1 oder 2 abzulegen. Dazu müsst ihr 15 Minuten bzw. 30 Minuten im beliebigen Tempo -aber ohne Pause – laufen.

Treffpunkt: Sportplatz Blumenthal

Zeit: 11:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 2,- € 

Anmeldung mit Namen, Geburtsjahr und Stufe unter lauftreffhorneburg.svr@gmail.com

Zur Belohnung gibt es einen Ausweis und ein Stoffabzeichen. Wer schon einen Ausweis hat, bringe diesen bitte mit. Die Teilnahmegebühr entfällt dann.

Jürgen Schulz zum Saison-Ende in Top-Form

Beim 51. Werfertag des TuS Huchting präsentierte sich Jürgen Schulz (M55) vom VfL Horneburg in bester Werferlaune. Er startete am „Tag der Deutschen Einheit“ im Werfer-Fünfkampf in Bremen. Bereits in der ersten Disziplin konnte er den 6kg-Hammer auf die neue Jahresbestleistung  von 40,82m werfen. Mit der Weite von 10,23m im Kugelstoßen war er nicht ganz zufrieden, konnte aber im Diskuswurf mit 33,30m Boden gut machen. Ein neuer Kreisrekord schien im Bereich des Möglichen. Im anschließenden Speerwurf standen am Ende gute 31,96m zu Buche. In der letzten Disziplin, dem Gewichtwurf, zeigte Jürgen Schulz sein wahres Können und schleuderte das 11,34kg schwere Gerät auf 13,41m; Persönliche Bestleistung. Am Ende reichte es leider nicht zum neuen Kreisrekord. Es fehlten 78 Punkte. In dieser Saison wird Jürgen Schulz noch am 15.10.17 beim Werfertag in Oldendorf und am 21.10.17 in Horneburg bei den Kreismeisterschaften im Hammerwurf antreten.